Hauptseite Russische Föderation

Russische Föderation

Nach Datum:
_
Landesnachrichten:
Technische Normen und Standards Schminkset | © Getty Images/Witthaja Prasongsin
Eurasische Wirtschaftsunion ändert Standards für Kosmetik und Körperpflegeprodukte

Bonn (GTAI) – Hersteller von Parfüm- und Kosmetikprodukten müssen ab 6. Mai 2020 neue Regeln einhalten, wenn sie ihre Waren innerhalb der Eurasischen Wirtschaftsunion verkaufen wollen.

Weiterlesen 20 August 2019
Zoll Gefräster Stahl // ©Getty Images/loonger
Eurasische Wirtschaftsunion – Schutzmaßnahmen für Stahlprodukte

Bonn (GTAI) – Der Rat der Eurasischen Wirtschaftskommission erließ eine Schutzmaßnahme für warmgewalzten Stahl in Form eines besonderen Kontingents.

Weiterlesen 13 August 2019
Zoll |©AlexRaths/Getty Images
Eurasische Wirtschaftsunion – Neue Zollkontingente für landwirtschaftliche Erzeugnisse im Jahr 2020

Bonn (GTAI) – Der Rat der Eurasischen Wirtschaftskommission legte bei seiner letzten Sitzung am 31. Juli 2019 neue Zollkontingente und deren Volumen für ausgewählte Arten von landwirtschaftlichen Erzeugnissen für das Jahr 2020 fest. Im Rahmen der festgelegten Zollkontingente ist die Einfuhr landwirtschaftlicher Erzeugnisse aus Drittländern zu niedrigeren Einfuhrzollsätzen als im gemeinsamen Zolltarif zulässig.

Weiterlesen 6 August 2019
Zoll ©GettyImages/Thatree Thitivongvaroon
Antidumpingzoll auf Stahlräder aus der Ukraine wird ausgesetzt

Bonn (GTAI) – Am 23. Juli 2019 befasste sich der Vorstand der Eurasischen Wirtschaftskommission unter anderem mit Fragen des Außenhandels und Zollvorschriften.

Weiterlesen 1 August 2019
Handelspolitik und Freihandelsabkommen Kairo; Nil | © iStockphoto/abalcazar
Russland startet Afrikainitiative

Bonn (GTAI) – Russland sieht in Afrika einen potenziellen Absatzmarkt. Dreh- und Angelpunkt der russischen Afrikainitiative sind Industriezonen in Ägypten und in Simbabwe.

Weiterlesen 23 Juli 2019
Zoll Gefräster Stahl // ©Getty Images/loonger
Russland eröffnet WTO-Streit gegen US-Dumpingzölle auf Stahl

Bonn (GTAI) – Die russische Föderation beantragte am 5. Juli 2019 eine WTO-Streitbeilegung mit den Vereinigten Staaten über die weitere Anwendung der Antidumpingmaßnahmen, die von den USA auf Qualitätsstahl aus Russland eingeführt wurden.

Weiterlesen 18 Juli 2019