Hauptseite Wirtschaft Finanzpolitik

Finanzpolitik

Nach Datum:
_
Landesnachrichten:
© GettyImages/Wavebreakmedia
Eurasische Wirtschaftsunion vereinheitlicht Zahlungsverkehr

Echtzeitüberweisungen, besserer Datenaustausch und mehr Wettbewerb: Die Eurasische Wirtschaftsunion will bis 2025 einen gemeinsamen Markt für Finanzdienstleistungen schaffen.

Weiterlesen 19 November 2018
©GettyImages/bluejayphoto
Eurasische Wirtschaftsunion plant gemeinsamen Finanzmarkt bis 2025

Die Eurasische Wirtschaftsunion (EAWU) plant einen gemeinsamen Finanzmarkt bis zum Jahr 2025 einzurichten. Dieser soll den freien Kapitalverkehr innerhalb der EAWU ermöglichen. Er wird Banken, Wertpapierbörsen und Versicherungen umfassen. Gegenwärtig erarbeitet die Eurasische Wirtschaftskommission eine Konzeption und einen Maßnahmenplan für den gemeinsamen Finanzmarkt. Beide Dokumente werden dem Höchsten Eurasischen Wirtschaftsrat voraussichtlich auf dem EAWU-Gipfel im Mai 2017 vorgelegt.

Weiterlesen 15 Februar 2017