Hauptseite Wirtschaft Wirtschaftspolitik Coronakrise trifft finanzschwaches Kirgisistan hart

Coronakrise trifft finanzschwaches Kirgisistan hart

Bischkek (GTAI) – Die Coronakrise macht Kirgisistan schwer zu schaffen. Ohne finanzielle Hilfe internationaler Geber ist eine wirksame Bekämpfung der Folgen kaum denkbar.

Von Jan Triebel | Bischkek

GTAI-Themenspecial Coronavirus: Über die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie in vielen anderen Ländern sowie damit verbundene rechtliche und zollrechtliche Fragestellungen berichtet Germany Trade & Invest in einem Themenspecial.

Quelle: Germany Trade & Invest