Armenien

Nach Datum:
_
Landesnachrichten:
Außenhandel
EAWU goes Green

Eine Arbeitsgruppe soll sich in Zukunft mit der Regulierung von Treibhausgasemissionen befassen und eine Klimaagenda ausarbeiten.

Weiterlesen 30 August 2021
Handelspolitik und Freihandelsabkommen Samarkand. Panoramablick auf die Stadt vom Minarett Ulugh Beg Madrasah |© Getty Images/Yulia-B
Usbekistan: EAWU-Beitritt lohnt sich für beide Seiten

Die Eurasische Entwicklungsbank hat in einer Studie untersucht, wie sich die wirtschaftliche Integration in der Region auf Wachstum, Handel und Investitionen auswirkt.

Weiterlesen 19 August 2021
Industrie und Innovation High angle view of technicians working in server room
EAWU erleichtert wissenschaftliche Zusammenarbeit im gemeinsamen Wirtschaftsraum

Ein gemeinsames digitales Netzwerk soll ab 2022 die Kooperation zwischen Forschungs- und Bildungsinstitutionen in der Eurasischen Wirtschaftsunion (EAWU) vereinfachen.

Weiterlesen 12 August 2021
Wirtschaft Paperwork and hands on a board room table at a business presentation or seminar. The documents have financial or marketing figures, graphs and charts on them. There is a digital tablet and laptop on the table ©GettyImages/courtneyk
EAWU prognostiziert 2021 reales Wirtschaftswachstum von 3,8 Prozent

Die Eurasische Wirtschaftskommission rechnet damit, dass die Produktivität im gemeinsamen Wirtschaftsraum noch 2021 das Vorkrisenniveau überschreitet. Zugpferde der konjunkturellen Erholung sind Russland und Kasachstan. Ein Land fällt jedoch zurück.

Weiterlesen 5 August 2021
Wirtschaft © Monty Rakusen/Getty Images
Digitale Plattform erleichtert grenzübergreifende Arbeitssuche in der EAWU

Der gemeinsame Arbeitsmarkt in der Eurasischen Wirtschaftsunion nimmt immer mehr Gestalt an. Am 1. Juli 2021 ging das Projekt „Arbeit ohne Grenzen“ online, eine Datenbank, die offene Stellen und Bewerber im gesamten Unionsterritorium listet.

Weiterlesen 26 Juli 2021
Landwirtschaft
EAWU strebt gemeinsamen Markt für ökologische Agrarprodukte ab 2025 an

Die EAWU will einen Fahrplan zur Etablierung eines einheitlichen Binnenmarktes für landwirtschaftliche Bioprodukte ausarbeiten. Das vereinbarte der Rat der Eurasischen Wirtschaftskommission bei seiner Sitzung am 15. Juli 2021.

Weiterlesen 20 Juli 2021